Mittelalterliche Winschoten 2018

Datenschutzrichtlinie

Datenschutz Medieval Winschoten

Über unsere Datenschutzrichtlinie
Medieval Winschoten kümmert sich sehr um Ihre Privatsphäre. Wir verarbeiten daher nur Daten, die wir benötigen
um unsere Dienstleistungen zu verbessern und sorgfältig mit den Informationen umzugehen, die wir über Sie und Ihre Nutzung haben
unserer Dienstleistungen. Wir geben Ihre Daten niemals zu kommerziellen Zwecken weiter
an Dritte weitergeben.
Diese Datenschutzerklärung gilt für die Nutzung der Website und der von ihr bereitgestellten Dienste
Mittelalterliche Winschoten. Das Startdatum für die Gültigkeit dieser Bedingungen ist 05/06/2018, mit dem
die Veröffentlichung einer neuen Version verwirft die Gültigkeit aller früheren Versionen. Diese Datenschutzrichtlinie beschreibt welche
Daten über Sie gesammelt von uns, wofür diese Daten verwendet werden und mit wem und unter welchen
Bedingungen können mit Dritten geteilt werden. Wir erklären Ihnen auch auf welche Art und Weise
Wir speichern Ihre Daten und wie wir Ihre Daten vor Missbrauch schützen und welche Rechte Sie haben
in Bezug auf die persönlichen Daten, die Sie uns zur Verfügung stellen.
Wenn Sie Fragen zu unserer Datenschutzerklärung haben, wenden Sie sich bitte an unseren Datenschutzbeauftragten
Die Kontaktdaten finden Sie am Ende unserer Datenschutzerklärung.

Über die Datenverarbeitung
Nachfolgend erfahren Sie, wie wir Ihre Daten verarbeiten, wo wir sie speichern, welche
Sicherheitstechniken, die wir verwenden und für die die Daten transparent sind.

Webshop-Software
WooCommerce
Unser Webshop wurde mit Software von WooCommerce entwickelt, wir haben uns für unser Webhosting entschieden
MumboMedia. Persönliche Daten, die Sie uns für unsere Dienstleistungen zur Verfügung stellen,
werden mit dieser Partei geteilt. MumboMedia hat Zugriff auf Ihre Daten (technisch)
Sie werden Ihre Daten niemals für andere Zwecke verwenden. MumboMedia basiert
der Vereinbarung, die wir mit ihnen getroffen haben, um angemessene Sicherheitsmaßnahmen zu treffen.
Diese Sicherheitsmaßnahmen bestehen aus der Anwendung der SSL-Verschlüsselung und einer strengen Passwortrichtlinie. Es wird sein
regelmäßig gesichert, um Datenverlust zu vermeiden.

WooCommerce
Unser Webshop wird mit Software von WooCommerce entwickelt, wir hosten unseren Webshop auf einem eigenen Server
Verwaltung. Wir haben angemessene technische und organisatorische Maßnahmen ergriffen, um Missbrauch, Verlust und Korruption zu verhindern
um Daten so weit wie möglich zu vermeiden. Diese Sicherheitsmaßnahmen bestehen in jedem Fall der Anwendung
SSL-Verschlüsselung und eine starke Passwortrichtlinie. Backups werden regelmäßig gemacht, um Daten zu verlieren
verhindern.

Webhosting
MumboMedia
Wir nehmen Webhosting und E-Mail-Dienste von MumboMedia. MumboMedia verarbeitet
personenbezogene Daten in unserem Auftrag und verwendet Ihre Daten nicht für Ihre eigenen Zwecke. Allerdings kann diese Party
Metadaten über die Nutzung der Dienste sammeln. Dies sind keine personenbezogenen Daten. MumboMedia hat
geeignete technische und organisatorische Maßnahmen, um Verlust und unberechtigte Nutzung Ihrer zu verhindern
um persönliche Daten zu verhindern. MumboMedia ist zur Geheimhaltung aufgrund der Vereinbarung verpflichtet.

E-Mail- und Mailing-Listen
MailChimp
Wir versenden unsere E-Mail-Newsletter mit MailChimp. MailChimp wird niemals Ihren Namen und Ihre E-Mail-Adresse besitzen
Verwenden Sie Zwecke. Am Ende jeder E-Mail, die automatisch über unsere Website gesendet wird, sehen Sie die
Link „Abbestellen“. Sie erhalten unseren Newsletter nicht mehr. Ihre persönlichen Daten werden von MailChimp zur Verfügung gestellt
sicher gespeichert. MailChimp verwendet Cookies und andere Internet-Technologien, die es deutlich machen oder
E-Mails werden geöffnet und gelesen. MailChimp behält sich das Recht vor, Ihre Daten dafür zu verwenden
in diesem Zusammenhang die Dienste weiter zu verbessern und Informationen mit Dritten auszutauschen.

ZOHO
Wir nutzen die Dienste von ZOHO für unseren regelmäßigen geschäftlichen E-Mail-Verkehr. Diese Party
hat geeignete technische und organisatorische Maßnahmen getroffen, um Missbrauch, Verlust und Korruption Ihres und Ihres Unternehmens zu verhindern
um unsere Daten so gut wie möglich zu verhindern. ZOHO hat keinen Zugang zu unserem Postfach und wir
Behandeln Sie unseren gesamten E-Mail-Verkehr vertraulich.

Zahlungsprozessoren
Pay.nl
Für die Abwicklung eines Teils der Zahlungen in unserem Webshop verwenden wir die
Zahlungsdienstleister Pay.nl. Pay.nl verarbeitet Ihren Namen, Ihre Adresse und Ihre Wohnsitzdetails sowie Ihre Zahlungsdaten wie Ihre
Bankkonto oder Kreditkartennummer. Pay.nl hat entsprechende technische und organisatorische Maßnahmen ergriffen
um Ihre persönlichen Daten zu schützen. Pay.nl behält sich das Recht vor, Ihre Daten für die
die Dienste weiter zu verbessern und (anonymisierte) Daten mit Dritten zu teilen.
Pay.nl teilt persönliche Informationen im Falle eines Antrags auf eine aufgeschobene Zahlung (Kreditfazilität)
Bestelldaten bei After-Payment-Dienstleistern. Alle oben genannten Garantien in Bezug auf